Junge MenschenKommunenMarienheide NachrichtenSoziales und BildungSportTourismusVerschiedenes

Marienheide: Zirkus Traumland ausverkauft!

Marienheide – Vor vollem Haus präsentierten die Artisten des Schulzirkusses der Gesamtschule Marienheide Ende Juni eine fast dreistündige Gala. Das abwechslungsreiche Programm fand viel Beifall. Die bereits in den Vorjahren aufgetretenen Akteure konnten bei ihren Auftritten noch einmal „eine Schüppe drauflegen“ und die neuen Artistinnen und Artisten zeigten, dass ein Jahr gemeinsame Arbeit und einige freiwillige zusätzliche Trainingstage zu sehr guten sehenswerten Leistungen führen. Insgesamt konnten wir eine Steigerung der Qualität sowohl in der Spitze als auch in der Breite verzeichnen. Dazu beigetragen hat ganz sicher die Verankerung des Zirkusses in den Klassen 8-10 durch die Zertifikatskurse und die Möglichkeit, Oberstufenschüler im Rahmen von Projektarbeit einsetzen zu können.

Foto: Ingo Vollmer
Foto: Ingo Vollmer

Ein Sonderlob verdienten sich die zusätzlich zu Zirkus-AG arbeitende Jonglage AG, deren Akteure sich sehr deutlich gegenüber dem Vorjahr steigern konnten, und die nach einem Jahr Pause wieder aufgetretenen Einradfahrer. Das schuleigene Technikteam trug durch fehlerfreie und passende Ton- und Lichtregie zum Erfolg des Abends bei. Die weiteren Bausteine der erfolgreichen Veranstaltung waren das im Hintergrund arbeitende Schminkteam aus Oberstufenschülerinnen und die helfenden Mütter im Zirkuscafe.

Foto: Ingo Vollmer
Foto: Ingo Vollmer

Am Ende blieb noch, allen Beteiligten für den gelungenen Abend und die Hilfe während des Jahres und vor allem in der Zirkuswoche und beim Galaabend zu danken. Dank auch an die Schulleitung für die Unterstützung.

Text: Renate Waldhorst-Kramer und Harald Kramer

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"