ArchivMarienheide NachrichtenTourismusVerschiedenes

Marienheide – Denkmal Lambach-Pumpe zum vorletzten Mal geöffnet

Marienheide – Das Trinkwasserpumpen-Denkmal „Lambach-Pumpe“ in Marienheide öffnet am 2. und 3. September zum vorletzten Mal in diesem Jahr seine Tore!

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Der letzte Öffnungstermin in diesem Jahr ist 7. – 8. Oktober 2017, von 10 bis 17 Uhr.

Quelle: August Rüggeberg GmbH & Co. KG

Das Pumpenmuseum befindet sich in Marienheide, rechter Hand Ortsausgangs Richtung Wipperfürth, Ecke Hauptstraße/Linger Straße, Zugang über den Parkplatz der Firma August Rüggeberg (große Hinweisschilder).

Zu Ihren Rückfragen stehen die Schatzmeisterin des Vereins, Karin Leisner (Telefon: 02264-6732, [email protected]) oder ich wie immer gerne zur Verfügung.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"