KommunenMarienheide NachrichtenSoziales und BildungVerschiedenes

Freizeitbereiche an GE Marienheide renoviert und ausgebaut

Gesamtschule Marienheide investiert in Verschönerung der Schule

Marienheide – Nachdem im letzten Schuljahr mit Geldern von diversen Sozialen Tagen und Sponsorenläufen die 10er-Lounge eingerichtet wurde, sind jetzt zwei weitere Aufenthaltsbereiche für Schüler der AbteilungII neugestaltet worden: Die ehemalige Hausmeisterloge in Gebäude A wurde gestrichen sowie mit einer raumfüllenden Eckbank und neuen Tischen und Stühlen ausgestattet.

Quelle: Gesamtschule Marienheide
Quelle: Gesamtschule Marienheide

Das Schülercafé erhielt ebenfalls eine neue Möblierung (Anrichte, Tische, Stühle, Barhocker, Theke, Hängeschrank) und eine neue Farbgestaltung. Weiterhin sind sechs Bänke für die Pausenhalle bestellt worden. Ein weiteres Projekt, nämlich die Umgestaltung des tristen Schulhofs der Abteilung II, wird jetzt angegangen.

Quelle: Gesamtschule Marienheide
Quelle: Gesamtschule Marienheide

Zur Umsetzung dieses kostenaufwändigen Vorhabens müssen allerdings noch weiter Sponsorengelder erwirtschaftet werden.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"