Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergKommunenLindlar Nachrichten

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Lindlar (ots) – Zwei Leichtverletzte und mittleren Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag (19.02.) um 18:35 Uhr auf der Kölner Straße in Lindlar ereignete. Ein 53-jähriger PKW-Fahrer aus Lindlar beabsichtigte, rückwärts aus einer Tankstelleneinfahrt auf die Kölner Straße aufzufahren. Als sich der Lindlarer etwa in Höhe der Fahrbahnmitte befand, kam es zum Zusammenstoß mit einem 28-jährigen PKW-Fahrer, ebenfalls aus Lindlar, der die Kölner Straße in Richtung Heiligenhoven befuhr. Dabei wurden die Beifahrerin im PKW des 53-Jährigen und der 28-jähirge PKW-Fahrer leicht verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"