Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergLindlar Nachrichten

Raubüberfall auf Tankstelle

Lindlar (ots) – Ein bislang unbekannter männlicher Täter hat am Mittwochabend, 19.07.2017, gegen 20:40 Uhr eine Tankstelle an der Kölner Straße in Lindlar ausgeraubt und Bargeld in unbekannter Höhe
erbeutet:

Der Täter sprach zunächst eine Tankstellenmitarbeiterin vor dem Verkaufsraum der Tankstelle an. Nachdem man gemeinsam den Verkaufsraum betreten hatte, forderte der Täter unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe Bargeld. Daraufhin händigte die Mitarbeiterin dem Mann die Tageseinahamen aus. Im Anschluss konnte der Mann samt Beute in unbekannte Richtung fliehen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen, die momentan noch andauern.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: schlank, ca. 180 cm groß, bekleidet mit dunkelblauem Kapuzenpullover und Jogginghose. Hinweise an die Polizei unter der Tel.: 02261- 8199 0

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"