KommunenLindlar NachrichtenVeranstaltungen

LVR-Freilichtmuseum Lindlar startet mit Brezeltag in die Saison

Auftakt mit Brezeln aller Variationen

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Lindlar – Der Frühling lässt die Temperatur steigen – und mit ihr die Laune: Zeit für einen erlebnisreichen Ausflug ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar! Der Brezeltag am Sonntag, 29. März 2015 ist die erste Veranstaltung des Museums in der diesjährigen Saison. Zwischen 10 und 18 Uhr gibt es in der Baugruppe Hof zum Eigen Brezeln in allerlei Variationen: ob traditionelle Burger-Brezeln aus dem Bergischen Land, salzige Laugenbrezel oder süße Hagelzuckerbrezel frisch aus dem Backhaus des Museums. Die kleinen Museumsbesucherinnen und -besucher haben die Möglichkeit, selbst Brezeln zu backen.

Beim Brezeltag gibt es frisch gebackene Brezeln in allerlei Variationen (Foto: Sabine König/LVR-Freilichtmuseum Lindlar).
Beim Brezeltag gibt es frisch gebackene Brezeln in allerlei Variationen (Foto: Sabine König/LVR-Freilichtmuseum Lindlar).

In die historischen Häuser und Werkstätten zieht wieder Leben ein. In der Schmiede erklingt das rhythmische Hämmern und die Sattlerei ist erfüllt vom Ledergeruch. Gleichzeitig arbeitet der Sattler mit Nadel und Faden. In der Seilerei werden Seile geschlagen. Die Hauswirtschafterinnen im Museum zeigen, wie früher gekocht und gebacken wurde: im Hof Peters auf dem Kohleherd und im Haus Hoppengarten auf offenem Feuer. Zudem ist der über 100 Jahre alte Bandwebstuhl im Bandweberhaus Thiemann aus Wuppertal-Ronsdorf in Aktion zu erleben. Um 14 Uhr findet ein geführter Spaziergang zur Kapelle Hellenthal statt.

Für das leibliche Wohl bietet die Museumsgaststätte Naumanns im Lingenbacher Hof hausgemachte Spezialitäten wie Würstchen, Suppe, Waffeln am Stiel und Hagelzuckerbrezeln. Am historischen Kiosk aus Wermelskirchen gibt es neben allerlei Süßigkeiten und Spielzeug wieder vegetarische Köstlichkeiten und frisch gebrannte Mandeln. Nordkasse und Nordparkplatz des Museums sind geöffnet. Zusätzliche Parkplätze sind im Ortszentrum Lindlar vorhanden. Vom Busbahnhof Lindlar verkehrt ein kostenloser Pendelbus zum Museumsgelände.

Der Brezeltag findet am 29. März 2015 von 10 bis 18 Uhr im Freilichtmuseum Lindlar statt. Der Eintritt ist für Kinder unter 18 Jahren frei (Erwachsene: 7 Euro). Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen unter der Telefonnummer 02266 471-920 oder im Internet.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"