Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergKommunenLindlar Nachrichten

Kleiner Stich mit großer Wirkung

Lindlar (ots) – Gestern Morgen (16.9.) um 11.37 Uhr befuhr ein Lkw-Fahrer die Frielingsdorfer Straße in Lindlar-Brochhagen. Als er während der Fahrt von einer Wespe gestochen wurde, versuchte er diese zu verscheuchen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Strommast. Außer dem Wespenstich blieb der Fahrer unverletzt. Allerdings wurde der Strommast beschädigt, was zur Folge hatte, dass die Ortschaft Brochhagen vermutlich noch bis zu den Abendstunden ohne Stromversorgung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"