Hückeswagen NachrichtenKommunenVeranstaltungen

„Trio Rosenpalais“ am 26. September 2015 in Hückeswagen

Im ersten Schlosskonzert der 50. Saison
am 26. September 2015 um 20 Uhr
im Saal des Heimatmuseums der Stadt Hückeswagen

spielt das Trio Rosenpalais
unter dem Titel „Nicht so schnell mein Herr“

Ein schwungvolles Operettenprogramm rund um Liebe, Lust und Leidenschaft

Quelle: Schlosskonzerte Hückeswagen
Quelle: Schlosskonzerte Hückeswagen

Schlosskonzerte Hückeswagen teilt mit:

Wir freuen uns, die Saison mit einem besonders schwungvollen und heiteren Programm mit Musik von F. Lehár, G. Bizet, J. Strauss, A. Lortzing, J. Brahms, P. Lincke und anderen eröffnen zu können, präsentiert von dem Kölner „Trio Rosenpalais“. Zu dritt entwerfen die vielseitigen Künstlerinnen Programme, die neben dem hohen musikalischen Niveauvor allen durch viel Humor und Esprit bestechen. Während sich Andrea Kramer-Rodermund als souveräne und virtuose Pianistin beweist und damit gewährleistet, dass – wie will man sagen? – der Rahmen nicht ganz gesprengt wird, spielen sich Svenja Kohlmann (Violine) und Charlotte-Maria Brückner (Mezzosopran) mit großer Spielfreude nicht nur musikalisch die Bälle zu; oft entstehen auch ganz spontane Späße, die den Aufführungen ihre ganz besondere Note verleihen. „Natürlich wollen wir keine Possenspiele zum Bestengeben“, betont Svenja Kohlmann, denn dass die Aufführungen künstlerisch anspruchsvoll bleiben, ist allen dreien wichtig, “aber so eine bierernste Veranstaltung ginge uns eben gegen den Strich. “ Und dem Publikum wohl auch, wie die fröhliche, beschwingte Stimmung während und auch noch nach den Konzerten , wie zuletzt in Meinerzhagen, Kreuztal und Radevormwald beweist.

Die Karten zum Preis von 15.-€ sind auch telefonisch (02192-935451) oder per E-Mail ([email protected]) vorzubestellen. Die Karten liegen dann an der Abendkasse bis 19.45 Uhr bereit, die Plätze werden reserviert.

Weitere Infos über das Ensemble unter http://charlotte-maria-brueckner.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"