Hückeswagen NachrichtenKommunen

Sicher durch die dunkle Jahreszeit: Schulung zur Seniorenberatung

Die Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises lädt Ehrenamtler am kommenden Dienstag, 20. Oktober zu einer Schulung ein. Das Projekt „Seniorensicherheitsberatung“ informiert über die Sichtbarkeit bei Dunkelheit und Dämmerung sowie die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Hückeswagen – Unter dem Projekttitel „Seniorensicherheitsberatung“ bietet die Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises Schulungen für Ehrenamtler an. Die Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis vermittelt als Kooperationspartner Inhalte ihres Präventionsangebots „Martin & Lukas“.

Gemeinsames Projektziel ist es, dass die geschulten Ehrenamtler ihr erworbenes Wissen als Multiplikatoren beispielsweise in Vereinen, Gruppen, Senioreneinrichtungen oder bei bestehenden Seniorentreffen weitergeben. Bei den Schulungen werden Themen der Verkehrssicherheitsberatung und der Kriminalprävention aufgegriffen.

Der aktuelle Schwerpunkt steht im Zeichen der dunklen Jahreszeit. Polizeihauptkommissar Jürgen Poschner referiert am kommenden Dienstag, 20. Oktober über die Sichtbarkeit bei Dunkelheit und Dämmerung. Er informiert außerdem rund um die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

Das Team des Projekts für mehr Seniorensicherheit: Jürgen Poschner von der Kreispolizeibehörde sowie Margareta Coenen, Brigitte Vandenherz-Siebel und Sylvia Asmussen (von l.) von der Ehrenamtsinitiative Weitblick (Foto: OBK).
Das Team des Projekts für mehr Seniorensicherheit: Jürgen Poschner von der Kreispolizeibehörde sowie Margareta Coenen, Brigitte Vandenherz-Siebel und Sylvia Asmussen (von l.) von der Ehrenamtsinitiative Weitblick (Foto: OBK).

Die Schulung findet zwischen 10:00 und 12:00 Uhr im Multifunktionsraum des Bürgerbüros Hückeswagen, Bahnhofsplatz 14, statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich bei Margareta Coenen unter Telefon 02192 88400 oder per E-Mail an [email protected] anzumelden. Eine persönliche Anmeldung wird mittwochs zwischen 10:00 und 12:00 Uhr sowie jeden ersten und letzten Donnerstag im Monat zwischen 16:00 und 18:00 Uhr im Weitblick-Büro in der Stadtverwaltung Hückeswagen, Bahnhofsplatz 14, entgegen genommen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"