Hückeswagen NachrichtenKommunenPolizeimeldungen

Hückeswagen: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hückeswagen (ots) – Am Samstag, 24.10.2015, gegen 15.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer die Bevertalstraße in Richtung Großeichen. Vor ihm befand sich eine 39-jährige PKW-Fahrerin, in gleicher Richtung fahrend. Plötzlich hielt die 39-Jährige an, da vor ihr auf der Fahrbahn ein PKW parkte und sie aufgrund eines entgegenkommenden PKW nicht vorbeifahren konnte. Der 56-Jährige bremste sein Motorrad stark ab, wodurch das Hinterrad ausbrach und er zu Fall kam. Er verfing sich mit seinem linken Fuß unter dem Fahrzeug und rutsche samt Motorrad auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte er mit dem PKW eines 25-Jährigen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Durch den Unfall verletzte sich der Motorradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. An den beteiligten PKW entstand geringer Sachschaden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"