Hückeswagen NachrichtenKommunenPolizeimeldungen

Hückeswagen: 22-Jähriger nach Körperverletzung im Krankenhaus

Hückeswagen (ots) – Bei einer Körperverletzung am Freitagmorgen (06.05.) wurde ein 22-jähriger Wipperfürther so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Der 22-Jährige verließ um 04:50 Uhr eine Gaststätte im Schmittweg in Hückeswagen. Kurz nach Verlassen der Gaststätte wurde er unvermittelt von einer männlichen Person ins Gesicht geschlagen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Der Täter soll dick gewesen und mit russischem Akzent gesprochen haben. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"