Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergHückeswagen NachrichtenKommunenRadevormwald Nachrichten

Diebe unterwegs: Bargeld aus Tierarztpraxis geklaut

Hückeswagen (ots)- Bei einem Einbruch in eine Tierarztpraxis in der Straße An der Schloßfabrik haben unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag Bargeld entwendet. Sie hatten an mehreren Türen Hebelversuche unternommen und waren schließlich durch ein Fenster gewaltsam in die Praxis eingedrungen. Der Einbruch wurde am Samstagmorgen von einer Mitarbeiterin festgestellt und der Polizei gemeldet.

Zwischen 8 Uhr und 15:15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter am Samstag Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Straße Walkmühle in unmittelbarer Nähe der Wupper-Vortalsperre. Die Einbrecher entwendeten aus dem unverschlossenen Keller eine Kettensäge und eine Lötlampe.

Aus gleich vier Kellerverschlägen eines Mehrfamilienhauses in der Sperberstraße bedienten sich unbekannte Täter zwischen Freitagvormittag und Sonntagabend. Sie hatten die Vorhängeschlösser der Kellerräume aufgebrochen. Bei ihrem Beutezug fielen ihnen zwei Fahrräder, ein Videorekorder sowie zwei Fernseher in die Hände.

Radevormwald – Bei einem Einbruch in eine Doppelhaushälfte in der Straße Montanusplatz in Bergerhof haben unbekannte Täter sämtliche Wohnräume durchsucht. Sie hatten sich zunächst vergeblich um Einlass an einer Kellertür bemüht, scheiterten dort jedoch mit ihren Hebelversuchen. An einem Badezimmerfenster hatten die Einbrecher schließlich mehr Glück. Bei ihrem Beutezug fiel ihnen Goldschmuck in Form von Armreifen, Ringen, Ketten und einer Taschenuhr in die Hände.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen, Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110 entgegen.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"