Am Puls der HeimatGummersbach NachrichtenPolizeimeldungenReichshof Nachrichten

Zwei Pkw aufgebrochen: Wertgegenstände nicht im Fahrzeug deponieren

Gummersbach (ots) – Eine Handtasche mit Schmuck, Bargeld, Kreditkarten und Ausweispapieren entwendeten unbekannte Täter aus einem Pkw VW Bora, der Am Bäuweg in Gummersbach-Derschlag parkte. Die unbekannten Täter schlugen im Tatzeitraum von Montag, 18.30 Uhr bis Dienstag (06.05.), 05.20 Uhr die hintere Seitenscheibe des Pkw ein und entwendeten die Handtasche von der Rücksitzbank.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals eindringlich darauf hin: Ein Pkw ist kein Tresor, Wertgegenstände sollten auf keinen Fall im Fahrzeug belassen werden, auch nicht bei nur kurzer Abwesenheit.

Auch im Zimmerseifer Weg in Reichshof-Zimmerseifen waren Autoaufbrecher in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.05.) aktiv. Sie schlugen die rechte hintere Seitenscheibe eines Pkw BMW ein und entwendeten einen auf der Rücksitzbank liegenden Rucksack, ohne wertvollen Inhalts.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"