Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Vier junge Männer auf einem Roller unterwegs

Gummersbach (ots) – Eine waghalsige Rollerfahrt auf einem geklauten Roller ist am frühen Sonntagmorgen (25.11.) durch eine Streifenwagenbesatzung der Wache Gummersbach in Vollmerhausen beendet worden. Die Beamten waren um 4:30 Uhr auf vier Jugendliche (14 – 18 Jahre) aufmerksam geworden, die zusammen auf einem Roller in Richtung Friedrichstal unterwegs waren. Als das Quartett unversehrt auf dem Parkplatz eines Baumarktes zum Anhalten bewogen werden konnte, stellten die Beamten im Rahmen weiterer Ermittlungen fest, dass der Roller augenscheinlich zuvor entwendet worden war. Zwei der vier Akrobaten (16, 17 J.) rückten schnell in den engeren Kreis der Tatverdächtigen und mussten die Beamten auf die Wache begleiten, wo die Eltern der beiden Wiehler über die Freizeitaktivitäten ihrer Sprösslinge informiert wurden. Der zuvor geklaute Roller wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"