Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

Vier alkoholisierte Fahrer auf einen Streich

Gummersbach (ots) – Vier Lastwagenfahrer rangierten am Mittwoch (06.03.2013) mit ihren LKW im Bereich der Stahlstraße in Gummersbach-Dieringhausen, um dort eine angrenzende Firma zu beliefern. Die Fahrer, alle mit Wohnsitz im Ausland, fielen auf, weil sie während ihrer Einparkversuche gegeneinander und auch gegen einen Maschendrahtzaun fuhren. Die um 16.45 Uhr alarmierte Polizei stellte schnell fest, dass alle vier Fahrzeugführer stark alkoholisiert waren. Die Alkoholmessung vor Ort ergab Werte zwischen 1,24 und 2 Promille. Die Beamten nahmen einen Verkehrsunfall auf, ordneten jeweils eine Blutprobe an und stellten die Führerscheine sicher.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"