Gummersbach NachrichtenSport

U15 Oberliga: HSG Niederpleis/St.Augustin – JSG Gummersbach/Strombach

HSG Niederpleis/St.Augustin – JSG Gummersbach/Strombach = 19:16 (8:7)

Unter dem Strich muss man wohl von hergeschenkten Punkten sprechen, denn in Niederpleis (immerhin Tabellendritter) hätte man nicht verlieren müssen. Vor allem in den ersten zwanzig Minuten sah es noch sehr gut für die JSG aus. Alessandra Heedt hat die Deckung grandios zusammengehalten woran sich alle hochziehen konnten. Mit einer überragenden Julia Lang (am Ende 25 Paraden) konnte man vorlegen und sogar mit 7:4 in Führung gehen.

Als dann Alessandra Heedt umknickte und nicht mehr weiterspielenkonnte, kippte das Spiel sodass man mit einem knappen Rückstand zur Halbzeit gebeten wurde. Bedingt durch viele technische Fehler und Würfe neben das Tor, musste der gegnerische Torwart nicht zu Höchstform auflaufen.

Bis zum 12:12 konnte das Spiel völlig offen gestaltet werden(45.Minute), vor allem weil nun Victoria Viebahn sicher verwandelte. Durch „unerklärlich viele technische Fehler“, lagen die Spielerinnen der Trainer Uding und Grau in der 50.Minute 12:15 hinten, obwohl die kämpferische Einstellung während des ganzen Spiels mehr als gut war. Mit einer Umstellung auf eine 5:1-Deckung kam man noch zweimal in Schlagdistanz, ohne sich jedoch für den couragierten Auftritt zu belohnen.

„Ohne Zweifel sieht man immer weitere Verbesserungen, wir stehen uns aber mehr selbst im Weg, als der Gegner. Die Fehlerquote muss minimiert, die Wurfquote effizienter werden! Im Moment schließen wir unter 30% der Angriffe erfolgreich ab, damit kann man schwer gewinnen. Ich bin froh, dass die Abwehr und Torhüterleistung momentan sehr stark ist. Wir werden weiter kontinuierlich arbeiten und ich bin mir sicher, dass in den nächsten Spielen noch Erfolgserlebnisse eintreten werden“ so das Spielfazit von Uding .

Es spielten: Julia Lang (25 Paraden); Victoria Viebahn (8/2 Tore), Jessica Mertens (2), Lisa von der Linde (2), Stefanie Bruss (1), Alessandra Heedt (1), Carolin Winkler (1), Karolin Gärtner (1), Amanda Niederbach

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"