Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Ladendetektiv vereitelt Diebstahl in Gummersbacher Supermarkt

Gummersbach (ots) – Zwei Ladendiebe ließen am Freitagnachmittag 23 Päckchen Tabak in einem Supermarkt in der Kölner Straße in Gummersbach-Rebbelroth mitgehen und fühlten sich dabei scheinbar unbeobachtet. Sie hatten ihre Rechnung aber ohne den Ladendetektiv gemacht. Vorbildlicherweise entging diesem der versuchte Diebstahl nicht. Bei der darauffolgenden Konfrontation schlugen die Verdächtigen überstürzt die Flucht ein, jedoch nur einer von ihnen mit Erfolg. Auch dieser kam aber nicht weit: Polizeibeamte nahmen ihn in seinem in der Nähe geparkten Fahrzeug fest. Der 26-jährige Bergneustädter wurde dem Haftrichter vorgeführt, der ihn bis zu seiner Verhandlung in Haft schickte.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"