Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

Kupferrohre aus leer stehendem Haus geklaut

Gummersbach (ots) – Auf die Kupferrohre der Heizungsanlage abgesehen hatten es unbekannte Täter bei ihrem Einbruch in einem leer stehenden Haus in der Kaiserstraße. Sie waren zwischen Dienstagvormittag (04.12.) 10 Uhr und Mittwochmittag in das Gebäude eingedrungen. Bei ihrem Treiben waren die Metalldiebe nicht zimperlich und rissen die Rohrleitungen aus Wänden und Böden heraus. Neben dem Beutewert entstand erheblicher Sachschaden.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Gummersbach unter Tel. 02261/8199-0 entgegen.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"