Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Gummersbach: Verstöße gegen das Straßenverkehrs- und Betäubungsmittelgesetz

Gummersbach – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend (8.12.) in Gummersbach-Dieringhausen hat die Polizei Drogen sichergestellt.

Um 20:20 Uhr kontrollierten sie in der Straße „Auf der Brück“ einen 32-jährigen Pkw-Fahrer. Er zeigte typische körperliche Symptome, die auf kürzlichen Drogenkonsum schließen ließen. Die Ordnungshüter führten einen Schnelltest durch, der positiv verlief. Bei der Durchsuchung des Fahrers und des Wagens fanden sie ein Tütchen mit Amphetamine, welches sie sichergestellten. Der Fahrer musste eine Blutprobe abgeben und blickt nun einem Strafverfahren entgegen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"