Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Gummersbach: Rollerfahrer missachtet Vorfahrt von PKW-Fahrerin und verletzt sich schwer

Gummersbach-Brunohl (ots) – Am Freitagabend, gegen 18:25 Uhr kam es in Brunohl zu einem Unfall zwischen einem Rollerfahrer und einer PKW-Fahrerin.

Der Rollerfahrer (69) aus Ründeroth befuhr den Betriebsweg und bog auf die Brunohler Straße ab. Dabei übersah er die Vorfahrt einer PKW-Fahrerin (42) aus Dieringhausen, die auf der Brunohler Straße aus Richtung Engelskirchen kam. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei der Rollerfahrer zu Fall kam und sich schwer verletzte. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Eine genaue Rekonstruktion des Hergangs wird allerdings erst nach Auswertung der Unfallspuren und Befragung des Verletzten möglich sein. Der Sachschaden beträgt ca. 3.500 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Brunohler Straße kurzfristig ganz und später dann einseitig gesperrt werden.

Der Verkehr wurde dann an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"