Blaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Gummersbach: Ladendieb wehrt sich gegen Festnahme

Gummersbach (ots) – Mit gestohlenen kosmetischen Erzeugnissen im Wert von 165 Euro flüchtete ein 28-jähriger Meinerzhagener aus einem Geschäft in der Brückenstraße in Gummersbach.

Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes verfolgten den Ladendieb am Montagmittag (14.03.) und stellten ihn auf dem Steinmüllergelände. Gegen das Festhalten durch den Sicherheitsdienst wehrte sich der 28-Jährige, allerdings erfolglos.

Nach Personalienfeststellung und Anzeigenerstattung, wurde der Meinerzhagener wieder entlassen.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"