Gummersbach NachrichtenKommunenTourismusVeranstaltungenVerschiedenes

Ticketverlosung: Klassik Open Air – Nabucco in Gummersbach

Gummersbach – Bald ist es soweit! Das Klassik Open Air Highlight diesen Jahres „Nabucco“ von Giuseppe Verdi kommt am 14.08.2016 nach Gummersbach ans Steinmüllergelände.

Neben dem Veranstalter „Veranstaltungsbüro Paulis“ aus Braunschweig freut sich auch die Stadt Gummersbach über den Besuch der polnischen Oper Bytom, welche das dramatische Spiel um Liebe und Macht, mit dem weltberühmten Gefangenenchor unter freiem Himmel präsentieren wird.
Bürgermeister der Stadt Gummersbach, Frank Helmenstein, fiebert diesem kulturellen Spektakel der Extraklasse entgegen, denn die letzte Oper unter freiem Himmel in Gummersbach ist schon lange her.

Open-Air in Wolfsburg (Quelle: Veranstaltungsbüro Paulis)
Open-Air in Wolfsburg (Quelle: Veranstaltungsbüro Paulis)

„Wer sich für Gummersbach entscheidet, entscheidet sich richtig“, spricht Frank Helmenstein, bei der gestrigen Pressekonferenz, welche sich danach ausrichtete, über das Projekt „Nabucco“ zu berichten. Damit spricht der Bürgermeister zum einen die reichhaltige Kulturszene der Stadt an sowie den Stadtgarten, mit seiner Freifläche als Möglichkeit zur Realisierung solcher großen Open-Air Veranstaltungen. Auch Martin Kuchejda, der Halle 32, freut sich immer wieder über die positive Belebung des Geländes. Dass, neben Schlemmertagen, Frühlingsfesten und Public-Viewing, nun auch eine Open-Air Oper angeboten wird, erweitert das breitgefächerte Kulturangebot der Stadt für Bürgerinnen, Bürger und Gäste.

'Nabucco' 50er Jahre Museum, Kiel Gasteig, München 08.01.2014 Foto: Christian Rudnik (Quelle: Quelle: Veranstaltungsbüro Paulis)
‚Nabucco‘ 50er Jahre Museum, Kiel Gasteig, München am 08.01.2014, Foto: Christian Rudnik (Quelle: Veranstaltungsbüro Paulis)

Das Veranstaltungsbüro Paulis veranstaltet bereits seit 16 Jahren Klassik Open-Air-Konzerte. Mit insgesamt ca. 100 Mitwirkenden reisen sie tagtäglich deutschlandweit und präsentieren ihre Vielzahl an Stücken, welche sie im Repertoire haben. Nabucco ist eines der Kernstücke. Die Oper, welche von den Legenden des biblischen Herrschers Nabucco, König Babylons von 605 bis 562 vor Christus, handelt, wird von Gesangssolisten, Chorsängern und Orchestermusikern in beeindruckenden Kostümen, auf einer großen Naturbühne (10 x 12m) unter freiem Himmel, aufgeführt. Insgesamt werden bei der Open-Air Oper in Gummersbach am Steinmüllergelände insgesamt maximal 1400 Besucher Platz finden können. Diese Plätze sind, wie gewöhnlich, aufgeteilt in drei Blöcke (A,B und C) und allesamt bestuhlt. Durch eine Erhebung der Bühne auf etwa 1,2m ist eine gute Sicht auf diese für jeden Zuschauer gewährleistet. „Gummersbach ist für uns als Auftrittsort besonders attraktiv, weil die Stadt perfekte Rahmenbedingungen bietet. Wir haben eine große Freifläche unter freiem Himmel, welche eine gute Anbindung an die Infrastruktur hat, ein dankbares und kulturinteressiertes Publikum sowie eine Stadt, welche eigenen Charme versprüht“, schildert Susanne Ihlau vom Veranstaltungsbüro Paulis.

'Nabucco' 50er Jahre Museum, Kiel Gasteig, München am 08.01.2014, Foto: Christian Rudnik (Quelle:Veranstaltungsbüro Paulis)
‚Nabucco‘ 50er Jahre Museum, Kiel
Gasteig, München am 08.01.2014, Foto: Christian Rudnik (Quelle:Veranstaltungsbüro Paulis)

Der Einlass für die Oper findet am 14.08.2016 um 19.00 Uhr statt. Hier wird, Dank des Caterings vom Café 32 Süd, erst einmal für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. „Wir hoffen, dass wir mit unserer gastronomischen Begleitung den Operngenuss mit kulinarischen Genüssen verbinden können“, so Christoph Bois vom Café 32 Süd. Um 20.00 Uhr beginnt die Oper, welche inklusive Pause ca. bis 22.45 Uhr laufen wird, schließlich für alle Beteiligten.

Alle Mitwirkenden hoffen auf eine positive Resonanz, einen regen Vorverkauf der Tickets und natürlich auf gutes Wetter für die Veranstaltung, denn: „Hochkultur können Sie nicht nur in Großstädten, wie Köln, erleben“, spricht Bürgermeister Frank Helmenstein. Die Tickets für das große Spektakel (ab 44,-€) erhalten Sie bei Köln-Ticket, Agger-Ticket sowie dem Veranstaltungsbüro Paulis selbst (telefonisch und per Mail). Bei Tickets mit Ermäßigung (Kinder, Rollstuhlfahrer und Gruppen ab 10 Personen) wenden Sie sich bitte an letztere.

Auch hier bei uns können Sie 2 Freikarten für das Open-Air-Highlight 2016 gewinnen!

Wir verlosen 3×2 Tickets für die Veranstaltungen „Nabucco“ im August. Einfach schnell sein und eine Email mit dem Betreff: „Verlosung Nabucco“ an: [email protected] senden.

Wichtig: Bitte den vollständigen Namen, Straße und Wohnort angeben. Einsendeschluss ist der 20.04.2016 um 15.00 Uhr. Die glücklichen Gewinner werden am 21.04.2016 per Mail von uns kontaktiert.

Viel Glück!

Text: Aline Walter

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"