ArchivGummersbach NachrichtenPolizeimeldungen

Einbrecher schmeißen Scheibe mit Stein ein

Gummersbach (ots) – Mit einem Stein haben Langfinger ein Fenster eines Lampengeschäfts in der Lachtstraße eingeworfen. Im Tatzeitraum zwischen Mittwoch 12:30 Uhr und Donnerstag (7.12.) 8:30 Uhr öffneten die Täter durch die entstandene Öffnung neben dem Fenstergriff das Fenster und stiegen in das Geschäft ein. Dort entwendeten sie Bargeld und Feuerzeuge. In der gleichen Nacht haben Kriminelle in der Straße „Auf der Brück“ an einem Bastelgeschäft ebenfalls eine Scheibe mit einem Stein beschädigt. Hier schafften es die Diebe jedoch nicht, in das Geschäft einzusteigen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 819990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"