Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

Betrunkener Radfahrer beging Fahrerflucht

Gummersbach (ots) – Am Freitagabend, gegen 21.50 Uhr, befuhr eine PKW-Fahrerin die Gummersbacher Straße im Stadtteil Niederseßmar in Richtung Zentrum. Etwa in Höhe der Einmündung mit der Islandstraße verlor ein Radfahrer, welcher zuvor auf dem Gehweg der Gummersbacher Straße unterwegs war, die Kontrolle über sein Gefährt und fiel gegen den vorbeifahrenden PKW. Der Radfahrer, der sich bei dem Unfall offenbar an den Knien und den Händen verletzt hatte, kümmerte sich allerdings nicht um den angerichteten Schaden, setzte sich wieder auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Gummersbach-Zentrum davon.

Der Fahrradfahrer, der offenbar erheblich alkoholisiert war, ist etwa 45-50 Jahre alt, von schmaler Statur und hat graue, fast schulterlange Haare. Bekleidet war er mit einer beigen Jacke und einer blauen Jeans. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Gummersbach unter Tel.: 02261 81990 entgegen.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"