ArchivGummersbach Nachrichten

Das 1.000 Baby im Kreiskrankenhaus Gummersbach heißt Amely

Dr. Anja Weishap freut sich mit Waldbröler Eltern

Glücklich über die Geburt ihres dritten Kindes nahmen am vergangenen Freitag (15.12.2017) Jaqueline und Marcel Schmidt die Glückwünsche von Dr. Anja Weishap, Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Kreiskrankenhaus Gummersbach, entgegen. Die kleine Amely ist das 1000. Baby, das in diesem Jahr im Kreiskrankenhaus geboren wurde.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Zu Hause in Waldbröl warten schon die beiden Brüder von Amely auf den ersten Besuch bei ihrer kleinen Schwester. Der Drei- und Einjährige halten ihre Omas auf Trapp, erzählt ihr Papa. Währenddessen erholen sich Mutter und Tochter von der Geburt am Donnerstagabend. Mit 2800 Gramm Gewicht und 51 Zentimetern Länge kam das kleine Mädchen um 19.24 Uhr auf die Welt. „Mir geht es schon wieder so gut, dass ich ein paar Schritte über die Station gelaufen bin“, freut sich Jaqueline Schmidt. „Genießen Sie ein paar Tage die Zeit mit ihrem Töchterchen alleine“, rät Dr. Weishap. „Der Trubel mit drei Kindern holt Sie schnell wieder ein.“ Das Waldbröler Paar ist froh, dass Amely ein paar Tage vor ihrem ausgerechneten Geburtstermin auf die Welt gekommen ist, denn dann wäre sie womöglich ein Christkind geworden. „Für die Kindergeburtstage ist schöner, dass Amely am 14. Dezember geboren ist“, sind sich die Eltern einig.

von links nach rechts: Dr Anja Weishap, JaquelineSchmidt mit Amely, Ehemann Marcel Schmidt und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Manuela Fzczeponik Foto: Klinikum Oberberg

Quelle: Klinikum Oberberg

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"