Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Engelskirchen (ots) – Ein Verkehrsunfall auf der Landstraße 302 in Engelskirchen hat am frühen Dienstagmorgen (08.01.) zwei Schwerverletzte gefordert. Um 5:30 Uhr war ein 43-jähriger Mann aus Engelskirchen mit seinem Auto nach links auf den Pendlerparkplatz nahe der Autobahnanschlussstelle abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines entgegenkommenden 55-jährigen Engelskircheners, der in Richtung Kaltenbach unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten beide Fahrer schwere Verletzungen und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An den Autos entstand Totalschaden.

Originaltext:         Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"