Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Nachbarin hört Einbrecher

Engelskirchen (ots) – Durch die nicht verschlossene Haustür gelangten unbekannte Täter am Donnerstag (30.01.), in der Zeit von 12.45 Uhr bis 13 Uhr in ein Mehrfamilienhaus am Dörrenbergplatz in Engelskirchen-Ründeroth. Im Haus hebelten sie eine Wohnungseingangstür auf.

Die Einbrecher durchsuchten intensiv das Schlafzimmer, alle anderen Räume ließen sie unberührt. Als Beute fiel den Tätern Bargeld in die Hände.

Eine Bewohnerin des Mehrfamilienhauses hörte zur Tatzeit Geräusche in der Wohnung, später vernahm sie die Stimmen von mindestens zwei männlichen Personen im Treppenhaus, die das Haus zügig verließen. Hinweise bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"