Engelskirchen NachrichtenKommunenVeranstaltungen

Kammerphilharmonie Köln macht Station in Engelskirchen

Bekannte Werke von Vivaldi, Bach, Mozart, Tschaikowski und Rossini stellen Mitglieder der Kammerphilharmonie Köln am 11. Dezember in der Christuskirche Engelskirchen vor.

Engelskirchen – Die Musiker der Kammerphilharmonie sind regelmäßig rund um den Globus unterwegs. Bevor sie ihre nächste Tournee antreten, machen sie in Engelskirchen Station. Am kommenden Freitag, 11. Dezember, gastiert das Ensemble ab 19 Uhr in der Christuskirche, Märkischer Straße 28, Engelskirchen.

Unter dem Motto „Concerti virtuosi“ gelangen unter anderem Werke von Vivaldi, Bach, Mozart, Tschaikowski und Rossini zur Aufführung.

„Klassik überall – das ist das Motto der Kammerphilharmonie Köln. Dabei spielt es für die Musiker keine Rolle, ob sie in einer kleinen Dorfkirche, unter freiem Himmel, im Kölner Dom oder im Sydney Opera House spielen – ihre Spielfreude ist jedes mal dieselbe“, heißt es in einer Ankündigung. Die Zielsetzung sei einfach: möglichst viele Menschen generationenübergreifend für klassische Musik zu begeistern.

Die Kammerphilharmonie Köln - Foto: Jens Kehling
Die Kammerphilharmonie Köln – Foto: Jens Kehling

Das sich permanent erweiternde Repertoire bestehe grundsätzlich aus handverlesenen Stücken. Der besondere Reiz der Programme liege im Aufeinandertreffen populärer wie auch unbekannter Werke verschiedenster Musikepochen. So treten vertraute Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi in Dialog mit Werken von Sergei Prokofieff und Tangokönig Astor Piazzolla. „Diese Mischung verspricht große Abwechslung auf höchstem Niveau, ohne dass wir dabei den musikalischen Zeigefinger erheben. Musik soll schließlich unterhalten und nicht belehren“, schreibt die Kammerphilharmonie.

Karten für das Konzert sind ab 18..00 Uhr an der Abendkasse zum Preis von 19 €, Schüler und Studenten 11 €, erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"