Engelskirchen NachrichtenPolizeimeldungen

In Wohnhaus eingebrochen

Oberbergischer Kreis

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Ob die unbekannten Einbrecher, die am Donnerstag (07.02.), in der Zeit von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr in ein Wohnhaus im Höhenweg in Engelskirchen-Hardt eindrangen, Beute machten, stand zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme abschließend noch nicht fest.

Die Täter hebelten ein Fenster des Objektes auf. Im Haus durchsuchten sie verschiedene Räumlichkeiten, sowie Schränke und andere Behältnisse. Vermutlich entwendeten sie Schmuck.

Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"