Blaulichtreport OberbergEngelskirchen NachrichtenKommunen

Engelskirchen: Raub auf Lebensmittelgeschäft

Engelskirchen (ots) – Am Dienstagnachmittag (12.7.) um 15:05 Uhr betrat eine männliche Person ein Lebensmittelgeschäft in der Bliesenbacher Straße und schien zunächst als normaler Kunde einkaufen zu wollen. Beim Bezahlen zog er plötzlich ein Messer hervor, griff in die Kasse und flüchtete anschließend mit seiner Beute auf einem Fahrrad in Richtung Engelskirchen-Ortsmitte. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, welche auch durch einen Polizeihubschrauber unterstützt wurden, verliefen zunächst negativ. Der Räuber wurde von Zeugen als auffallend klein und glatzköpfig beschrieben; zudem hatte er einen Bart.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"