AusbildungEngelskirchen NachrichtenJunge MenschenKommunenTourismusVeranstaltungenVerschiedenes

Engelskirchen: Musical „Gymnasium Tupfingen“ auf der Bühne des Aggertal-Gymnasiums

Engelskirchen – Am Mittwoch, den 6. Juli 2016, kam im Rahmen der Jubiläumsfestwoche am Aggertal-Gymnasium das Musical „Gymnasium Tupfingen“ zur Aufführung. Der Text des Musicals stammt aus der Feder von Klaus Elvert und auch die Musik für Chor, Solostimmen und Orchester wurde von dem Musiklehrer des Aggertal-Gymnasiums selbst komponiert.

Quelle: Aggertal-Gymnasium
Quelle: Aggertal-Gymnasium

Auf der Bühne waren zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5-8 beteiligt. Erstaunlich war es, wie überzeugend die Unterstufenschüler auch die fiesesten Lehrertypen verkörpern konnten. Beeindruckend war weiterhin, mit welchem Mut Noah Rudolph als Hausmeister Spreizdübel, Friedrich Peters als Schüler Paul Fröhlich, May Griemens als Schülerin Carina und Katharina Buslei als Biologielehrerin Hasenfuß Solostimmen übernahmen. Begleitet wurden sie dabei von Stephan Kind am Schlagzeug und Klaus Elvert am Klavier.

Quelle: Aggertal-Gymnasium
Quelle: Aggertal-Gymnasium

Die anderen schmissigen Songs übernahm der Chor der 5b und 6b. Diese Klassen hatten in der letzten Zeit den Musikunterricht für dieses Projekt nutzen können. Gedankt wurde ihr Einsatz durch lang anhaltenden Applaus.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"