Engelskirchen NachrichtenKommunenPolizeimeldungen

Engelskirchen: Hauswand beschädigt

Engelskirchen (ots) – Zwischen Samstag (12.12.), 12:00 Uhr, und Sonntag (13.12.), 12:00 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen einen Findling vor einem Haus in der Straße „Alter Markt“ in Ründeroth. Dabei schob er den Stein gegen die Hauswand. Hierdurch entstand ein Schaden an der Wand, der auf etwa 1.000 Euro geschätzt wird. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten rote Lacksplitter am Unfallort fest.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel.-Nr. 02261 81990.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"