Kommunen

Coronavirus: Fälle in Gemeinschaftseinrichtungen

Allgemeinverfügung für das Evangelische Familienzentrum Niederseßmar und Pflegeeinrichtung Haus Hohenfels in Engelskirchen.

Oberbergischer Kreis – In der Pflegeeinrichtung Haus Hohenfels in Engelskirchen gibt es einen laborbestätigten Coronavirus-Fall. Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises ordnet für das betroffene Personal und die Bewohner/innen der Einrichtung Quarantäne an. Der Oberbergische Kreis hat eine Allgemeinverfügung für die Bewohner/innen der Einrichtung veröffentlicht (www.obk.de/oebs).

Auch im Evangelischen Familienzentrum Niederseßmar (Gummersbach) gibt es einen laborbestätigten Coronavirus-Fall. Der Oberbergische Kreis hat eine Allgemeinverfügung für die betroffene Gruppe der Einrichtung veröffentlicht. Die Kindertagesstätte wird bis einschließlich 21. Oktober 2020 geschlossen. Die Wiederöffnung erfolgt in Abhängigkeit noch ausstehender Testergebnisse.

Im Wüllenweber-Gymnasium in Bergneustadt gibt es einen neuen Coronavirus-Fall. Die betroffenen Kontaktpersonen werden in freiwillige häusliche Isolation geschickt. Weitere Kontaktpersonen werden ermittelt. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt mit den betroffenen Personen auf, um die individuelle Risikoeinschätzung vorzunehmen und die weiteren Maßnahmen mit ihnen zu besprechen.

Die durch das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises getroffenen Maßnahmen entsprechen den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts und sind mit den Einrichtungen abgestimmt. Weitere Maßnahmen hängen unter anderem von den noch ausstehenden Testergebnissen ab.

Quelle: OBK

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"