Aktuelles aus den OrtenKommunenMittelstand

BPW gehört zu den besten Arbeitgebern 2017

Wiehl – Das Nachrichtenmagazin FOCUS hat erneut die besten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt. Insgesamt flossen mehr als 100.000 Arbeitgeber-Bewertungen aus einer Befragung des Hamburger Statistikunternehmens Statista, einer Befragung von Xing-Mitgliedern und den kununu-Arbeitgeber-Bewertungen mit ein. In der Kategorie Automobil und Zulieferer landete das Wiehler Familienunternehmen BPW unter den Top 60 und ist damit eines von 1.000 Unternehmen, die ab sofort das Siegel ‚FOCUS TOP Nationaler Arbeitgeber 2017‘ tragen dürfen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, so Barbara Höfel, Mitglied der Geschäftsleitung Personal bei BPW. „Die prämierten Unternehmen zeichnet vor allem ihre Bereitschaft aus, sich auf die anstehenden Herausforderungen einzulassen. Dabei stehen insbesondere neueste Technologien, Big Data und moderne Personalstrategien im Vordergrund.“

Barbara Höfel, Mitglied der Geschäftsleitung Personal bei BPW, freut sich über die Auszeichnung des Nachrichtenmagazins FOCUS (Quelle: BPW Bergische Achsen KG)

Allein in Deutschland beschäftigt die BPW mit ihren Tochtergesellschaften rund 2.260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, weltweit sind es sogar mehr als 6.400 Beschäftigte. „Durch den täglichen Austausch und die gemeinschaftliche Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen bieten wir ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Das gestalten wir mit spannenden Zukunftsthemen rund um elektrisch angetriebene Fahrzeuge, Digitalisierung und Transport 4.0“, sagt Barbara Höfel und ergänzt: „Wir begreifen den ständigen Wandel, den insbesondere die digitale Transformation mit sich bringt, als Chance. Dabei sind sowohl die Übertragung von Verantwortung als auch der Mut, sich auf Neues einzulassen, sowie ein wertschätzender Umgang miteinander und die Begegnung auf Augenhöhe zentrale Werte unserer Unternehmenskultur.“

In seinem jährlichen Ranking ermittelt FOCUS jene Unternehmen in Deutschland, in denen die Mitarbeiter mit ihrer Arbeit besonders zufrieden sind. Ein entscheidendes Kriterium war unter anderem, ob die Mitarbeiter ihren Arbeitgeber Freunden und Familie weiterempfehlen würden. Darüber hinaus flossen auch Beurteilungen zum Betriebsklima, zur internen Kommunikation, zur Bezahlung, zum Image und zum Führungsstil in die Erhebung ein.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"