Am Puls der HeimatBergneustadt NachrichtenBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenHückeswagen NachrichtenWiehl Nachrichten

Parkende Autos beschädigt und geflüchtet

Gummersbach (ots) – Am Freitag (22.02.), in der Zeit von 5:40 bis 15:40 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen weißen Ford Fiesta und entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Der Pkw stand im Tatzeitraum auf dem Parkstreifen an der Vollmerhauser Straße in Gummersbach-Vollmerhausen. Beschädigt wurde der Pkw vermutlich von einem vorbeifahrenden oder auf der Fahrbahn wendenden Fahrzeug. Die Schadenshöhe beträgt etwa 3.000 Euro.

Bergneustadt – Den rechten vorderen Kotflügel und die Fahrertür beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer am Freitag (22.02.), in der Zeit von 16 bis 21:45 Uhr. Der geschädigte Pkw, ein roter VW Passat, parkte in der Burstenstraße. Die Schadenshöhe wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Wiehl – Den in einer Parktasche der Bielsteiner Straße in Bielstein stehenden Pkw beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer und entfernte sich danach von der Unfallstelle. An dem blauen Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Der Unfall ereignete sich im Zeitraum von Samstag, 13:30 Uhr, bis Sonntag (24.02.), 12:30 Uhr.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Hückeswagen – Etwa 1.000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Fahrzeug-Fahrer bei einem Unfall am Freitag (22.02.), gegen 15:45 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Bahnhofstraße in Hückeswagen. Unfallverursacher könnte der Fahrer eines weißen Kleintransporters sein, der unmittelbar neben dem beschädigten Pkw, einem grauen Volvo, stand.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"