Bergneustadt NachrichtenEngelskirchen NachrichtenGummersbach NachrichtenHückeswagen NachrichtenJunge MenschenKommunenLindlar NachrichtenMarienheide NachrichtenMorsbach NachrichtenNümbrecht NachrichtenRadevormwald NachrichtenReichshof NachrichtenVeranstaltungenVerschiedenesWaldbröl NachrichtenWiehl NachrichtenWipperfürth Nachrichten

Jetzt anmelden: 5. Herbstakademie im Bildungsnetzwerk Oberberg

Die 5. Herbstakademie des zdi-Zentrums investMINT Oberberg bietet auch in diesem Jahr wieder umfangreiche und neue kostenlose Angebote rund um die MINT Themen „Mathematik, Informatik, Natur und Technik“

Oberbergischer Kreis – Das neue Programm der diesjährigen Herbstakademie MINTeraktiv 2015 für Kinder und Jugendliche im Oberbergischen ist da. In den Herbstferien gibt es vom 05. Oktober bis 16. Oktober 2015 wieder attraktive und spannende Kurse und Angebote aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist – dank des Engagements der veranstaltenden Institutionen – wie schon im letzten Jahr kostenlos.

Das aktuelle Programm der Herbstakademie 2015 erhalten Sie auf www.mintinoberberg.de.

Angebote rund um Technik und Natur gibt es für Kinder ab dem Kindergarten bis hin zu Jugendlichen in der Oberstufe. Kinder ab 5 Jahren experimentieren in der Adler Apotheke in Waldbröl, arbeiten dort mit Mikroskop, Tiegeln und Töpfen und mischen Hustentee. Jugendliche können sich zum Beispiel eine Woche lang an der FH Köln an der Künstlichen Intelligenz und dem Konzipieren eines Agenten-Programms versuchen.

Experimentieren in der Herbstakademie: spannende Kurse und Angebote für Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren (Foto: OBK).
Experimentieren in der Herbstakademie: spannende Kurse und Angebote für Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren (Foto: OBK).

Sich ausprobieren und Spaß haben ist das Motto vieler kostenfreier Schnupperkurse in den kommenden Herbstferien. Aus den verschiedenen Veranstaltungen können sich Kinder und Jugendliche ein individuelles Programm nach den eigenen Interessen und Wünschen zusammenstellen. Einzelheiten zu den Veranstaltungen finden sich im detaillierten Programm auf www.mintinoberberg.de sowie auf www.facebook.com/investMINTOberberg.

Die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung ist begrenzt. Deshalb sollten sich interessierte Kinder und Jugendliche jetzt schnell anmelden, um mit dabei sein zu können.

Rückfragen zum Angebot der Herbstakademie erhalten Sie im zdi-Zentrum bei Kerstin v. Scheidt, Telefon 02261 88-4012, oder per E.Mail [email protected].

Das zdi-Zentrum investMINT Oberberg steht für Zukunft durch Innovation.NRW und ist mit über 2.600 Part-nern die größte Gemeinschaftsoffensive in Deutschland für mehr Durchlässigkeit und Talentförderung von der Schule bis zum Studium. Im zdi-Zentrum investMINT Oberberg haben sich 53 Partner zusammengeschlossen. Gemeinsames Ziel ist es, den technisch- und naturwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und auf einem hohen Niveau zu etablieren. Träger des zdi-Zentrums investMINT Oberberg ist der Oberbergische Kreis. Landesweit gibt es 42 zdi-Zentren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"