Am Puls der HeimatBergneustadt NachrichtenBlaulichtreport Oberberg

Betrunken mit entstempelten Kennzeichen unterwegs

Bergneustadt (ots) – Montag Vormittag (11.11.) kontrollierten Beamte der Polizeiwache Gummersbach in Bergneustadt auf der Kölner Straße den Fahrer eines offensichtlich nicht ordnungsgemäß zugelassenen Fahrzeugs. Die Kontrolle des Autos bestätigte den Verdacht.

Die Kennzeichen waren entstempelt. Auch die Kontrolle des Fahrers blieb nicht ohne Beanstandung. Deutlich nahmen die Polizisten Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,8 Promille. Der betrunkene Fahrer musste daraufhin eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Eine Anzeige wegen Verstößen gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz und das Pflichtversicherungsgesetz folgen zusätzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"