Am Puls der HeimatBergneustadt NachrichtenBlaulichtreport OberbergKommunenNümbrecht Nachrichten

Bargeld und ein Laptop erbeutet

Nümbrecht/Bergneustadt (ots) – Zur Tageszeit, zwischen 10 Uhr und 13:30 Uhr sind am Mittwoch (10.9.) Unbekannte in ein Zweifamilienhaus in Bergneustadt (Kölner Straße) eingedrungen. Die Täter hebelten zunächst ein Fenster im Erdgeschoss auf und durchsuchten beide Wohnungen im Haus nach Wertgegenständen. Mit einem Laptop flüchteten sie in unbekannte Richtung. Durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster konnten sich Kriminelle in der Nacht zu Mittwoch (10.9.) in Nümbrecht Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Straße Nallingen verschaffen. Bei ihrer Suche nach Diebesgut fanden sie eine Geldbörse, aus der sie das Bargeld entnahmen. Die Tatzeit liegt hier zwischen 00:30 Uhr und 5 Uhr. Nur wenige Meter weiter in der Straße „Nallingen“ waren Einbrecher in der gleichen Nacht ebenfalls aktiv. Durch ein auf Kipp stehendes Fenster drangen sie in das Wohnhaus ein und suchten nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Erkenntnissen machten sie hier allerdings keine Beute. Die Bewohner des Hauses hörten gegen 3 Uhr in der Nacht Geräusche, die sie nicht zuordnen konnten.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenlosen Notruf 110.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"