Am Puls der HeimatBergneustadt NachrichtenJunge Menschen

10. Kinder- und Jugendtheaterwoche in Bergneustadt

Es war bereits die 10. Kinder- und Jugendtheaterwoche der Stadt Bergneustadt und des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur mit der ihm angeschlossenen Beratungsstelle Hoffnung, welche zahlreichen Kinder- und Jugendliche Zugang zum Theater ermöglichte.

Mit dem Stück „Gretchen Reloaded“ zog Sonni Maier die zahlreichen Schülerinnen und Schüler der Klassen acht und neun in ihren Bann. Die Jugendlichen verfolgten das Stück mit Spannung und beteiligten sich rege an der anschließenden Gesprächsrunde mit Sonni Meier über das Thema Teenagerschwangerschaft.

theater050 Kopie
Jugendtheaterwoche – Bild: M.Krämer

Auch Bernd Staklies war mit seinem Pappmobil und dem Stück „Fussel, Quaste und die Malerei“ erneut mit dabei und begeisterte wieder einmal die Kinder der Bergneustädter Kindergärten. Mit pädagogisch wertvollen Stücken, viel Witz und seiner Art zu begeistern, schafft er es immer wieder, die Kinder in die Welt der Phantasie zu entführen.

Meike Krämer, stellvertretende Vorsitzende des Förderkreises für Kinder, Kunst und Kultur und Gitta Esch, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bergneustadt blicken auf eine erfolgreiche Theaterwoche zurück.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"