ArchivKommunenNümbrecht NachrichtenPolizeimeldungen

Wohnhausbrand in Nümbrecht: Brandursache ermittelt

Nümbrecht – Am Samstag (27.06.) um 15:20 Uhr kam es zu einem Brand im Keller eines Wohnhauses in der Homburger Straße in Nümbrecht-Homburg-Bröl.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Aufgrund der Untersuchungen der Brandermittler ist von fahrlässiger Brandstiftung auszugehen.

Der Brand ging vermutlich von einer angelassenen Herdplatte aus. Diesbezügliche Untersuchungen dauern noch an.

Die Schadenshöhe beträgt etwa 100.000 Euro.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"