ArchivKommunenLindlar NachrichtenTourismusVerschiedenes

Neues Gastgeberverzeichnis für das Bergische Land

Zum Übernachten ins Grüne

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Lindlar – Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres hat die Naturarena Bergisches Land das neue Gastgeberverzeichnis 2016 herausgegeben. 250 Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Gruppenunterkünfte und Campingplätze aus 21 Städten und Gemeinden präsentieren sich den Gästen. Kurze Einführungstexte erläutern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der einzelnen Kommunen. Darüber hinaus liefert die 74 Seiten starke Broschüre viele weitere nützliche Informationen für einen Aufenthalt im Bergischen Land. Eine Übersichtskarte erleichtert den Gästen die Orientierung und bietet einen Überblick über die wichtigsten Wander- und Radwege der Region.

„Das Gastgeberverzeichnis ist nun seit Jahren fester Bestandteil unserer Werbemedien und wird kontinuierlich weiterentwickelt“, sagt Mathias Derlin, Geschäftsführer der Naturarena. „Wir freuen uns, dass es immer mehr Gastgeber als Werbeplattform für sich nutzen. So können wir den Gästen ein breit gefächertes Übernachtungsangebot in der Region präsentieren.“

Das Gastgeberverzeichnis wird das ganze Jahr über auf Messen und Informationsveranstaltungen im In- und Ausland verteilt, an ausgewählten touristischen Anlaufstellen ausgelegt sowie bei Gästeanfragen zusammen mit weiteren Informationen über die Region versendet.

„Überrascht hat uns auch, wie viele Menschen im Bergischen unseren Service nutzen, um eigene Gäste aus Verwandtschaft und Freundeskreis zu beherbergen. So haben wir schon ganze Hochzeitsgesellschaften optimal untergebracht. Auch die Anfragen von Wander- und Radgruppen nehmen deutlich zu“, betont Derlin.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Das Gastgeberverzeichnis steht auch auf der Homepage www.dasbergische.de als Download zur Verfügung.

Die Titelseite des Gastgeberverzeichnisses - Foto: Das Bergische
Die Titelseite des Gastgeberverzeichnisses – Foto: Das Bergische

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"