ArchivKommunenMorsbach NachrichtenTourismusVeranstaltungen

Morsbach: Musikschule feiert Jubiläum

Morsbach – Am Sonntag, 5. Juni findet der große Jubiläumstag „20 Jahre Musikschule Morsbach“ in und um die Morsbacher Kulturstätte statt. Um 14 Uhr startet ein großes Spielfest für Kinder im Grundschulalter mit dem Mitmachzirkus „Springfloh“ aus Lindlar. Um 15.30 Uhr gibt es eine Tombola mit musikalischen Preisen. Und um 16 Uhr startet das große Revue-Konzert unter dem Motto „Zirkus“.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Quelle: Musikschule Morsbach e.V.
Quelle: Musikschule Morsbach e.V.

Moderator Thomas Knura wird als Zirkusdirektor durch das Programm führen, angereichert mit Anekdoten aus Morsbach. Projektchöre, ein eigens dafür gebildetes Projektorchester, Lehrer der Musikschule als Solisten und viele Schülerinnen und Schüler der Musikschule werden unter der Gesamtleitung von Musikschulleiter Dirk van Betteray musizieren. (Eintrittskarten für das Konzert (10€ , Schüler der Musikschule sowie Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt) sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Quelle: Musikschule Morsbach e.V.
Quelle: Musikschule Morsbach e.V.

Weitere Informationen unter www.musikschulemorsbach.de oder im Musikschulbüro im Morsbacher Rathaus (Tel.:02294-699550: Email: [email protected])

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"