Am Puls der HeimatArchivKommunenMarienheide NachrichtenPolizeimeldungen

Kleinlaster kam von der Fahrbahn ab

Marienheide (ots) – Am 23.01.2012, gegen 15.00 Uhr, befuhr ein
29-jähriger Dortmunder mit seinem Klein-LKW die Klosterstraße aus
Marienheide kommend in Fahrtrichtung Holzwipper. Hinter der Ortlage
Griemeringhausen geriet das Fahrzeug nach einer Kuppe auf der
regennassen Fahrbahn ins Schlingern und kam nach rechts von der
Fahrbahn ab. Im Straßengraben kippte der LKW dann auf die
Fahrerseite. Der 29-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und
konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde dem
Krankenhaus zugeführt. Der LKW wurde abgeschleppt. Bei der
Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass beide Hinterreifen des
Fahrzeuges nicht die Mindesprofiltiefe aufwiesen. Es entstand hoher Sachschaden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"