Am Puls der HeimatArchivFotosGummersbach NachrichtenKommunenLeserbeiträge

Bauliche Veränderungen in Dieringhausen

Gummersbach

Dieringhausen verändert sein Gesicht. An der B55 gibt es zur Zeit 2 große Baustellen, die keine 150m auseinander liegen. Wie schon bei Oberberg – Nachrichten berichtet, wurde das alte Kaufhaus Dahl abgerissen. Der Abriss ist nun beendet und die dabei entstandenen Betonbruchstücke wurden von einem speziellen „Häcksler“ zerkleinert und werden nun mit schweren Baugerät in das Loch verfüllt, in dem früher die Kellerräume des Kaufhauses waren. Wenn diese Arbeiten beendet sind, beginnt der Aldi Süd dort eine neue Filiale zu erstellen. Im Herbst sollen hier schon die ersten Kunden einkaufen können.

Gegenüber beim Kaufland haben nun endlich die Bauarbeiten für das schon vor längerer Zeit beantragte Parkdeck begonnen. Vom Hang neben dem Kaufland wurden Teile abgebaggert. Einige Zuschauer meinten nur; „hoffentlich nicht zu viel, denn oberhalb läuft die Bahnstrecke nach Köln entlang!“ Das Parkdeck soll im  November 2012 fertig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"