ArchivKommunenLindlar NachrichtenVerschiedenes

Ausschreibung des Amtes als Schiedsperson

Lindlar – Bedingt durch das Ausscheiden des Amtsinhabers ist für den Bereich der Gemeinde Lindlar kurzfristig das Amt einer Schiedsperson neu zu besetzen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Interessierte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Lindlar können sich für dieses Amt bewerben.

Hierbei ist folgendes zu beachten:

  • Die vom Gemeinderat zu wählende Person muss nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sein.
  • Schiedsperson kann nicht sein, wer die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter nicht besitzt oder unter Betreuung steht.
  • Schiedsperson soll nicht sein, wer das 30. Lebensjahr nicht vollendet hat, in dem Schiedsamtsbezirk nicht seinen Wohnsitz hat, durch gerichtliche Anordnungen in der Verfügung über sein Vermögen beschränkt ist.
  • Weiterhin soll zur Schiedsperson nicht gewählt werden, wer das 70. Lebensjahr vollendet hat.

Bürgerinnen oder Bürger, welche unter Beachtung der oben genannten Voraussetzungen ein Interesse an der Ausübung des Amtes einer Schiedsperson haben, können Ihre Bewerbung mit tabellarischen Lebenslauf bis zum 16.01.2015 bei der Gemeindeverwaltung Lindlar, Fachbereich „Sicherheit und Ordnung“, Borromäusstraße 1, 51789 Lindlar, einreichen.

Bewerbungen von Bürgerinnen oder Bürgern mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Weitere Informationen zur ehrenamtlichen Schiedstätigkeit finden Sie auf der Webseite des BDS – Landesvereinigung Nordrhein-Westfalen (Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V.) unter www.bds-nrw.com.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"