ArchivKommunenWaldbröl Nachrichten

Aus Oberberg auf die Weltmeisterschaft

Waldbröl – Die Pilotin Elise Kloss kämpft sich aktuell an die Spitze auf der Weltmeisterschaften der Damen im Heißluftballonfahrten im Polnischen Lezno. Sie hat sich von Platz 15 am ersten Tag mit der heutigen Ballonfahrt am frühen Morgen auf Platz 4 vorgearbeitet. Die Deutsche Nationalmannschaft der Heißluftballonpilotinnen ist vor Ort mit 4 Ballon Teams vertreten.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Quelle: AeronauticTeam
Quelle: AeronauticTeam

Elise gibt die Rückmeldung, daß die Teams sich vor Ort gegenseitig unterstützen und fair play alle weit nach vorne bringt. Die Wetterlagen waren bisher nicht einfach: Nebel, starke Böeigkeit und viel Wind forderten starke Nerven von dem Kölsch-Oberbergischen Team bestehend aus Nicki Digga, Nicholas Seyfert-Joiner und Kevin Siepe. Die Meisterschaften dauern noch bis zum 13.09 und bei weiteren Fahrten müssen die vorderen Plätze nun verteidigt werden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"