ArchivBergneustadt NachrichtenKommunenSport

Aufruf zur Teilnahme am „Turnier der Kulturen“

am 26.09.2015 um 15 Uhr, Burstenhalle Bergneustadt

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Der Kirchenkreis An der Agger teilt hierzu mit:

Liebe Mitmenschen!

Hiermit möchte das Organisations-Team der Interkulturellen Woche Oberberg Sie herzlich einladen zur Teilnahme an einem „Turnier der Kulturen“:

  • Haben Sie Freude an Bewegung?
  • Haben Sie Freude an Begegnung?
  • Sehen Sie sich gern als Teil Ihrer Gruppe und
  • erleben Sie sich und Ihre Gruppe gerne als Teil eines großen Ganzen?

Bereits seit über 40 Jahren setzt sich die ökumenische Initiative mit der Interkulturellen Woche für Gemeinschaft und Verständigung unter Völkern, Religionen und Kulturen ein. In diesem Jahr steht diese Woche (26.9.-3.10.) unter dem Motto „Vielfalt – das Beste gegen Einfalt“.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Das „Turnier der Kulturen“, das wir anbieten, steht im Rahmen der feierlichen Eröffnungsveranstaltung für die Interkulturelle Woche Oberberg und geschieht nach Art des bekannten Brennball-Spiels. Willkommen sind alle religiösen, kulturellen und gesellschaftlichen Gruppierungen und Einrichtungen, die sich dem Anliegen der Interkulturellen Woche verbunden fühlen. Bilden Sie eine Mannschaft aus 6-7 Personen und bringen Sie Ihre Freude an Bewegung und Begegnung mit. Erleben Sie im Anschluss an das Turnier einen zusätzlich unterhaltsamen Teil mit Größen aus Sport und Gesellschaft. Dabei sein ist alles!

Wir hoffen, dass sich bei unserem Turnier der Kulturen bereits schon in der Meldung der Mannschaften die Vielfalt unserer Gesellschaft abbilden wird und freuen uns auf ein buntes und vergnügliches Miteinander!

Fragen und Anmeldung bei Pfarrerin Anja Karthäuser
Tel.: 02291/912640
[email protected]

Quelle: Kirchenkreis An der Agger
Quelle: Kirchenkreis An der Agger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"