Neuenrade – Am vergangenen Dienstagabend gab es bei dem Fernsehsender WDR im Rahmen der „Aktuelle Stunde“ einen ausführlichen Bericht über den Neuenrader, an Leukämie erkrankten Mika Schnabel (17). In diesem Bericht kamen die Eltern und Geschwister von Mika zu Wort. Sie dankten für die riesige Welle der Hilfsbereitschaft, die sie in diesen Wochen erleben durften.

Für die Aktion zur Typisierung am Sonntag, 17. März 2013 – der Namenstag der hl. Gertrud, die auch Schutzpatronin der Stadt Neuenrade ist – haben sich bis jetzt schon fast 1.500 Menschen angemeldet. Mit weiteren 1.000 Spendewilligen wird gerechnet. Die Typisierung findet in der Mehrfachsporthalle, Niederheide 14 in 58809 Neuenrade in der Zeit von 11 bis 17 Uhr statt.

Der Bürgerbusverein hat einen Fahrdienst eingerichtet und fährt die Spendenwillige kostenlos zur Niederheide und auch später wieder zurück. Der Shuttledienst fährt stündlich ab 11 Uhr.

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere