Die Dozentinnen Frau Jurzok und Frau Becker und die Dozenten Herr Ganchev und Herr van Betteray führen in der Reihe „mittwochs in…“ ein gemeinsames Klassenvorspiel durch. Bei dieser Veranstaltung werden Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V. auf den Instrumenten Violine, Querflöte, Klavier und Keyboard zu hören sein.

Termin:
Mittwoch, 6. Mai 2009 um 17 Uhr in den Veranstaltungsraum des Bielsteiner Burghauses

Jeder Interessierte ist eingeladen zum Zuhören, zur Unterstützung der Ausführenden oder einfach, um sich über die Arbeit der Musikschule zu informieren. Auch Freunde, Bekannte, Omas, Opas und sonstige Interessenten sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Herausgeber der Oberberg-Nachrichten. Als Familienunternehmer und Internet-Unternehmer der ersten Stunde schreibt er über Trends, Innovationen und die Wirtschaft in Oberberg. Autor:

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere