1. Mannschaft Herren 30 der Tennisfreunde Bielstein beginnt die Mission „Durchmarsch“

Wiehl/Bielstein – Die 1. Mannschaft / Herren 30 der Tennisfreunde Bielstein stieg in der letzten Saison in die 2. Bezirksliga auf. In dieser Saison verstärkte man sich mit den Spielern Jörn Faulenbach und Stefan Müller und peilt den erneuten Aufstieg in die 1. Bezirksliga an.

Zuschauer sind auf der schönen Anlage in der Bielsteiner Jahnstraße gern gesehene Gäste. Am 10. Juni findet das erste Heimspiel morgens um 09:00 Uhr gegen die Mannschaft aus Bergneustadt statt. Das zweite Heimspiel beginnt um 14:30 Uhr am 1. Juni gegen TC BW Menden.

Die Mannschaft aus 2017 des TFB: von links oben nach rechts unten: Christian Manz, Benjamin Hetschko, Stephan Gliedner, Marco Herder, Werner Dieball, Mario Arend, Tim Herder, Sebastian Manz, Jörn Kämper Foto: Tennisfreunde Siegen

Die Tennisfreunde Bielstein melden für die aktuelle Saison 12 Mannschaften für den Spielbetrieb. Das ist im Vergleich zu den umliegenden Vereinen sehr beachtlich.

Die Saisoneröffnung findet am 1. Mai ab 11:00 Uhr statt.

Und ein besonderer Appell an den Tennisnachwuchs: Ein kostenloses Schnuppertraining für jedermann findet ab dem 5. Mai jeden Samstag von 11:00 – 13:00 Uhr statt.

Quelle: Tennisfreunde Bielstein

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere